Krebsfrüherkennung

  • Untersuchung von Blase, Prostata und Enddarm
  • Sonographie (abdominal und transrektal mit 3D Darstellung)
  • Laboruntersuchungen - PSA (Prostata spezifisches Antigen) oder andere Tumormarker
  • Urindiagnostik
  • Untersuchung von Stuhlproben auf okkultes Blut
  • ggf. Prostatabiopsie bei Tumorverdacht